Mittendrin - statt nur dabei!

Hier präsentiert sich Ihnen die SPD in der Region Bamberg: modern und aufgeschlossen, aber dennoch den sozialen Traditionen der Sozialdemokratie verbunden. Wir informieren Sie über unsere Politik, geben Ihnen einen Überblick über unsere Termine und Aktivitäten, versorgen Sie mit Nachrichten und Hintergrundwissen.

Informieren Sie sich. Besser noch: Machen Sie bei uns mit! Sie sind uns jederzeit willkommen.

Ihr Felix Holland
SPD-Kreisvorsitzender Bamberg-Stadt und Stadtrat

 


Sie wünschen persönlichen Kontakt?
Hier finden Sie unser SPD-Bürgerbüro >>>

 

11.01.2022 | Ratsfraktion

SPD-Fraktion Bamberg beantragt Konzept für Beschäftigte des Klinikums Bamberg

 

Die SPD-Stadtratsfraktion Bamberg beantragte bei der Stadtverwaltung die Erarbeitung und Umsetzung eines Konzepts hinsichtlich der finanziellen Zuwendung und Anerkennung für die patientennahen Beschäftigten des Klinikums Bamberg.

Die Fraktion ist fest davon überzeugt, dass die im stationären und patientennahen Versorgungsbereich tätigen Beschäftigten des Klinikums Bamberg in der Corona-Pandemie durch ihr unermüdliches Engagement Unglaubliches geleistet haben. Ohne sie wäre die höchstprofessionelle und gute Versorgung der Patientinnen und Patienten in der Sozialstiftung nicht möglich gewesen.

 

29.12.2021 | Ratsfraktion

SPD Stadtratsfraktion schlägt Impfaktionen an Bamberger Schulen nach Weihnachten vor

 

"Wir müssen alles unternehmen, um erneute Schulschließungen zu vermeiden", so das gemeinschaftliche Aussage der Bamberger SPD-Stadtratsfraktion. Deswegen sollten Bayerns Schulen nun Impfungen für Schüler ab zwölf Jahren anbieten.

Die SPD Stadtratsfraktion hat die Stadtverwaltung aufgefordert, mit Impfaktionen nach den Weihnachtsferien das Impfangebot für Schülerinnen und Schüler auszuweiten. Der Oberbürgermeister wird gebeten, schnellstmöglich auf den Freistaat Bayern zuzugehen und sich für eine konzentrierte Impfaktion an den Schulen unmittelbar nach den Weihnachtsferien 2021/2022 einzusetzen. Diesbezüglich soll der zuständige Krisenstab aus Stadt und Landkreis entsprechende Maßnahmen treffen und mit dem staatlichen Schulamt, der Regierung von Oberfranken und dem Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Oberfranken in Kontakt treten, um das Thema Impfungen an den Schulen zu besprechen und flächendeckend auszubauen. 

 

28.12.2021 | Ratsfraktion

SPD-Fraktion Bamberg: Haushaltsrede 2021

 

Stadtrat Heinz Kuntke in der Vollsitzung des Stadtrates am Dienstag, 14.12.2021 16.00 Uhr
 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrter Herr Bürgermeister,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte meine Haushaltsrede in zwei Teile gliedern, einen allgemeinen Teil, der sich mehr mit den Rahmenbedingungen des Haushalts befasst, und einen besonderen Teil, der sich direkt mit dem Haushalt auseinandersetzt.

Die heutigen Haushaltsberatungen stehen leider, wie die aus dem Vorjahr, im Zeichen der Corona-Pandemie. Die Bamberger und bundesweiten Zahlen sind besorgniserregend, die Überlastung der Krankenhäuser droht und alles andere als gesegnete Weihnachten stehen uns bevor. Sich impfen zu lassen sollte jetzt das Gebot der Stunde sein.

 

20.12.2021 | MdB und MdL von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

MdB Andreas Schwarz ist erneut stellvertretender Haushaltspolitischer Sprecher

 
© Foto: Steven P. Carnarius

Berlin. Gerade erst am vergangenen Mittwoch konstituierte sich der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages für die 20. Wahlperiode, dem der SPD-Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz als ordentliches Mitglied angehört. Nun wurde er von der Arbeitsgruppe Haushalt der SPD-Bundestagsfraktion erneut zum stellvertretenden haushaltspolitischen Sprecher gewählt. 

Der 56-jährige Abgeordnete, der sich in den vergangenen Jahren bereits bei zahlreichen haushaltspolitischen Themen profiliert und in Oberfranken viele vom Bund geförderte Projekte auf den Weg gebracht hat, freut sich über das entgegengebrachte Vertrauen. 

 

15.12.2021 | MdB und MdL von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

Andreas Schwarz wieder im Haushaltsausschuss

 

Berlin. Seit Montagabend ist es offiziell: Der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz wird auch in den kommenden vier Jahren Mitglied im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages sein. 

Damit sitzt Schwarz an einer ganz wichtigen Schaltstelle in Berlin. Der Haushaltsausschuss gilt nicht umsonst als der mächtigste Ausschuss im Bundestag. Hier wird letztendlich entschieden, wofür die Regierung Geld ausgibt. „Das macht mich sehr stolz und ich freue mich, dass ich mich in dieser Schlüsselposition auch in den kommenden vier Jahren für meine Heimat Oberfranken einsetzen kann“, betont der SPD-Abgeordnete. 

 

05.12.2021 | Adventskalender von SPD Bamberg-Altstadt Süd

SPD Bamberg-Altstadt schmückt wieder den Maxplatz mit Christbäumen

 

Bereits am 27.11. haben Mitglieder der SPD Bamberg-Altstadt Süd zusammen mit MdB Andreas Schwarz und dem SPD-Kreisvorsitzenden Felix Holland auf dem Maxplatz fünfzehn Christbäume aufgestellt und geschmückt. 

Der Platz hatte aufgrund der staatlichen Absage des traditionellen Weihnachtsmarktes leer und kahl gewirkt und hat jetzt eine wesentlich adventlichere Atmosphäre! Am Ende der jährlichen Weihnachtsbaum-Aktion verschenkt der SPD-Ortsverein die Bäume - wie schon letztes Jahr - kurz vor Weihnachten an bedürftige Menschen oder Organisationen in Bamberg.

 

23.11.2021 | Familie von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

"Weihnachten im Schuhkarton" ist zurück! Jusos Bamberg organisieren Benefiz-Aktion

 

In schwierigen Corona-Zeiten wollen die Jusos und die SPD Bamberg gemeinsam für etwas Weihnachtsstimmung unter sozial bedürftigen Kindern sorgen. Die bereits in vergangenen Jahren erfolgreiche Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", bei der Geschenke für Kinder gesammelt und weitergeleitet werden, findet im Zeitraum vom 22. November bis zum 20. Dezember 2021 statt.

"Es war uns ein wichtiges Anliegen, die erfolgreiche SPD-Aktion der vergangenen Jahre wiederzubeleben", so die Juso Co-Vorsitzende Valentina Weymann. "Weihnachten darf nicht vom Geldbeutel abhängen!", betont sie. Insbesondere die aktuelle Corona-Lage in Stadt und Landkreis Bamberg motivierte die Jungsozialist:innen und die Mutterpartei, diese Aktion zu initiieren. "Als wir die Aktion vor vier Wochen geplant haben, war die Situation noch eine andere", so der Juso Co-Vorsitzende Raymond Beuschel, "aber umso wichtiger und relevanter ist sie jetzt".

 

Mach mit - werde Mitglied!

SPD überregional

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Jusos in Bamberg-Stadt

Logo Jusos Bamberg-Stadt

Für ein tolerantes Land

Logo Endstation Rechts

Facebook - Twitter - RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Suchen

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis